image Über die Kunst, Verantwortung zu teilen

Mit unternehmensWert:Mensch plus digitale Herausforderungen meistern

Das Programm UnternehmensWert:Mensch Plus liefert eine wichtige Antwort auf die hochbrisante Frage die sich viele KMUs heutzutage stellen oder stellen müssen: Wie können wir uns die Digitalisierung zugute machen – und vor allem: Wie gehen wir das konkret an?  UnternehmensWert:Mensch Plus setzt genau hier an. Begleitet durch geschulte und zertifizierte Prozessberater wie Happy Works lernen Unternehmen einen praktikablen und niedrigschwelligen Prozess kennen um eigenständig individuelle Lösungswege für ihr Unternehmen zu entwickeln. Das fördert nicht nur die Akzeptanz und Anpassungsfähigkeit des Unternehmens an zukünftige digitale Herausforderungen, sondern führt auch dazu, dass die Mitarbeiter eigene Gestaltungsräume entdecken und sich mehr engagieren.

Die Förderung umfasst maximal 10 bis 12 Beratungstage, die Förderquote beträgt 80%, d.h. nur 20% des förderfähigen Beratungshonorars sind von den Unternehmen als Eigenanteil aufzubringen.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns darauf neugierige KMUs bei Ihrem spannenden Weg in das Zeitalter der Digitalisierung ein Stück zu begleiten.  Sprechen Sie uns dazu an!

About Lea Grosse Vorholt
Lea Grosse Vorholt ist leidenschaftliche Stehpult-Nutzerin und der Überzeugung, dass man nicht erst den ultimativen Traumjob finden muss, um morgends beschwingt zur Arbeit zu gehen.
Related Posts
  • All
  • By Author
  • By Category

Leave a Reply

Your email address will not be published.